Kitzbüheler Alpen

 

 

Einfach " Bärig"

 

Zwanzig charmante Tiroler Orte in den Kitzbüheler Alpen – in unmittelbarer Nachbarschaft der mondänen Sportstadt Kitzbühel – laden zu einem „bärigen“ Sommerurlaub ein.

Das authentische Schlagwort „einfach bärig“ (= großartig), das von den Einheimischen häufig verwendet wird, bringt die vielen Vorzüge der Regionen Brixental, Hohe Salve, PillerseeTal und St. Johann in Tirol exakt auf den Punkt.  

Umgeben von sanften Grasbergen und schroffen Kalkmassiven locken die vier Destinationen mit Erlebniswelten und bester Hüttentradition am Berg sowie mit ihren gewachsenen Strukturen, Traditionen und haubenverdächtiger Küche im Tal. 2.500 Kilometer markierte Wege machen die Kitzbüheler Alpen zu einer der beliebtesten Wanderregionen Österreichs. Zwischen 29 Themenwegen, Wassererlebnisstationen, Barfußwanderungen und zehn Bergerlebniswelten steht auch Familien die ganze Bergwelt offen.  

 

Radfahren:

2.300 Kilometer Rad- und Mountainbikewege haben sie zu einer „approved bike area“ erhoben. Wer lieber mit Rückenwind auf den Gipfel gelangt, hat die Wahl aus 1.000 Kilometern beschaulichen Elektrofahrradstrecken.

Bike

 

 

 

Kitzbüheler Alpen - Sommer Card

 

14 Berge – 29 Lifte. Die Kitzbüheler Alpen Sommer Card ist der magische Schlüssel zu einem gelungenen Sommerurlaub in den Kitzbüheler Alpen.

Sommer Card


 

Wandern:

Zu den besten „ausgewachsenen“ Wanderzielen zählen das Naturschutzgebiet Kaiserbachtal, der Schleier Wasserfall und der Eifersbacher Wasserfall, die Griesbachklamm, der Wildseeloder und die Horn-Panorama-Runde.

Ein einmaliges Erlebnis verspricht der Gang auf die Pirsch mit einem Jäger. Und „Dauergeher“ kommen in den Kitzbüheler Alpen ebenso auf ihre Kilometer: angesichts von zehn Höhenwanderungen, einigen Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte sowie vielen weitere Gipfelwanderwegen.

Das trendige Wander-Abenteuer der „Weitwanderwege“ findet man auch hierzulande am Kitzbüheler Alpen Weitwanderweg, dem Adlerweg und dem Tiroler Jakobsweg.

Einige der beliebtesten Wanderrouten können beim kostenlosen Wanderwochenprogramm erkundet und mit einem Almfrühstück, einer Käseverkostung, einem Picknick oder einer köstlichen Einkehr nach dem Forellenfischen kombiniert werden.



3-D Tourenportal:

 

Neues 3D-Tourenportal der Kitzbüheler Alpen. Die Kitzbüheler Alpen mit den vier Regionen Hohe Salve, Brixental, St. Johann und PillerseeTal haben zusammen mit der Tiroler Firma General Solutions ein einzigartiges 3D-Tourenportal ins Leben gerufen. 

Tourentipps



 

Schlemmen statt Schnarchen

 

Der neue KAT Walk in den Kitzbüheler Alpen ist ein Weitwanderweg mit Komfort und besten Aussichten.  

Weitere Informationen gibt es unter www.kat-walk.at + www.kitzbueheler-alpen.com

 

 

 

 

Golf:

 

Golfplätze in den Kitzbüheler Alpen

Einzigartig ist die Urlaubsregion Kitzbüheler Alpen in jeder Hinsicht. Und: Golf wird groß geschrieben! Sie werden von den erstklassigen Golfplätze sowie den professionele Golfakademien begeistert sein.

Golf

 

 

 

Bäder und Seen in Tirol - Baden in den Kitzbüheler Alpen :

 

Die Bäder und Seen der Kitzbüheler Alpen in Tirol verschaffen eine erfrischenden Abkühlung an heißen Sommertagen.

Nicht nur Kinder und Familien erfreuen sich am kühlen Nass beim Baden in einem Schwimmbad der Region. Das wohltuende, prickelnde Gefühl von frischem Wasser auf der Haut ist eine gelungene Abwechslung für jedermann.

Familienurlaub

 

 
 

Webcams & INFOS Kitzbüheler Alpen:

 

 

Die Tourismusregion Kitzbüheler Alpen ist mit dem Auto aus allen Richtungen einfach erreichbar.

Mit Salzburg, München und Innsbruck liegen drei Flughäfen jeweils nur eine Autostunde entfernt.

 
 

Kontakt:





Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH
Hauptstraße 8
A - 6365  Kirchberg in Tirol  
T:   +43 5356 64748 M:  +43 664 8342851
www.kitzalps.com